RR50 Enduro Sport Euro4

Betamotorcycles
RR50 Sport
    Lieferzeit:3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Spezifikationen

Revolutionäre 50cc mit echtem Motorradfeeling

RR Enduro 50

Die sorgfältig verarbeitete, edle Standardversion punktet dank konventioneller, klassischer Komponenten durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und legt nichtsdestotrotz eine beachtliche Leistung hin.
Trotz seiner Klassifizierung als Einstiegsmodell verfügt es über eine zweifarbige Lackierung (weiss und rot), ein serienmäßiges Benzin-Öl-Mischsystem, ein Einschlüssel-Sicherheitssystem (für Zündung, Lenkerschloss und Tankdeckel) sowie in die Kunststoffverkleidungen hinten integrierte Soziusgriffe.

Mehr Informationen

Klick auf das Bild

Du willst mehr über das Kraftpaket in Erfahrung bringen, Teilekatalog, Werksteile, Technische Daten, Prospekt - Download, Bedienungshandbuch und vieles mehr .

Fragen zum Produkt ?

Klick auf das Logo

RR Enduro 50

Revolutionäre 50cc mit echtem Motorradfeeling

Die sorgfältig verarbeitete, edle Standardversion punktet dank konventioneller, klassischer Komponenten durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und legt nichtsdestotrotz eine beachtliche Leistung hin.
Trotz seiner Klassifizierung als Einstiegsmodell verfügt es über eine zweifarbige Lackierung (weiss und rot), ein serienmäßiges Benzin-Öl-Mischsystem, ein Einschlüssel-Sicherheitssystem (für Zündung, Lenkerschloss und Tankdeckel) sowie in die Kunststoffverkleidungen hinten integrierte Soziusgriffe.

Die 50 ccm bilden mit verschiedenen Modellen für den Mehrfachgebrauch eine eigene kleine Auswahl innerhalb der Gesamtpalette. Auch die klassischen Enduro und Supermotard-Versionen wurden fein abgestimmt und facelifted. An ihrer Seite findet der Kunde Fahrzeuge auf der Einstiegsebene und, noch wichtiger, die Premium-Modelle. Die Top End RR Factory und RR Motard Track überzeugen mit wertvollen europäischen Komponenten und unerwarteten Fähigkeiten auf der Straße oder im Gelände.

Die Standard-Versionen bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und das gleiche Basisfahrzeug wie die Premium-Modelle.

Das Mittelklassemodell der Produktlinie wartet mit einer Reihe von unglaublich raffinierten Extras auf:
-Aluminiumschwinge
-Progressive Federung hinten
-Gabeldurchmesser von 40 mm
-Benzin-Öl-Mischsystem
-Einschlüssel-Sicherheitssystem (für Zündung, Lenkerschloss und Tankdeckel)
-In die Kunststoffverkleidungen hinten integrierte Soziusgriffe
-Felgen aus Aluminiumlegierung
-Zweifarbige Lackierung (weiss und rot)

.

FAHRWERK

Rahmen: Doppelschleifen Rohrrahmen aus Stahl mit geschlossenen Unterzuegen
Radstand:

1415 mm

Gesamtlaenge: 2085 mm
Gesamtbreite: 815 mm
Gesamthoehe: 1225 mm
Sitzhoehe: 935 mm
Bodenfreiheit: 350 mm
Anbauhoehe Fussrasten: 405 mm
Trockengewicht: 85 kg
Tankinhalt: 6,5 lt.
Reserve: 1 lt.
Fuellmenge Kuehlkreislauf: 620 ml
Radaufhängung vorne: Ölgedämpfte Telegabel  ø40 mm
Radaufhängung hinten: Monoschok
Hub Stossdämpfer: 124 mm
Federweg vorne: 245 mm
Federweg hinten: 250 mm
Bremse vorne: Scheibe ø260 mm
Bremse hinten: Scheibe ø220 mm
Felge vorne: 21 x 1,6 - 36 Speichen
Felge hinten: 18 x 1,85 - 36 Speichen
Reifen vorne: 80/90 - 21
Reifen hinten: 110/80 - 18
. .
.

MOTOR

Typ: Einzylinder, 2-Takt, Fluessigkeit gekuehlt, Membran gesteuert
Bohrung: 40,3 mm
Hub: 39 mm
Hubraum: 49,7 ccm
Verdichtung: 12:1
Zündung: Elektronik Moric 12v - 100W
Zündkerze: NGK BR 9 ES
Schmierung: Getrenntschmierung 1,5 %
Gemischaufbereitung: Vergaser
Vergaser: Dell'Orto PHBN 16 HS
Kupplung: Mehrscheibenkupplung im Ölbad
Primaerantrieb: Z. 20/71
Getriebe: 6 Gänge
Sekundaerantrieb: 11/60 Zähne
Getrieboel: Motorex Top Speed SAE 10W/40 (820cc)