EVO FACTORY 300 2Takt Euro4

Betamotorcycles
EVO Factory 300 2Takt Euro4
    Lieferzeit:5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Racing-Stil in Reinkultur

EVO FACTORY MY 2019

Racing-Stil in Reinkultur

Die neue Evo Factory MY 2019 präsentiert sich in vollendetem Racing-Stil am Markt und hat eine Reihe von Spezialkomponenten im Gepäck, die sie zum Objekt der Begierde aller Trial-Fans machen, die mit dem Besten, das der toskanische Hersteller zu bieten hat, in die Wettkampfsaison starten wollen.

Drei 2-Takt-Versionen mit 125, 250 und 300 ccm und eine 4-Takt-Variante mit 300 ccm, allesamt das Ergebnis präziser Entwicklungsarbeit, die dem Gefährt im Vergleich zu den Vorgängersaisonen noch mehr technische Raffinesse verliehen hat.

Als einziger italienischer Hersteller von Trial-Motorrädern und unangefochtener Weltmarktführer präsentiert Beta einen Motor mit Racing-Charakteristik für die gesamte Factory-Modellpalette, der zusammen mit einem Fahrwerk der Extraklasse eine Hochleistungsperformance hinlegt, die niemals zu Lasten des Fahrspaßes geht.
mehr Info

Klick mich für mehr infos

Mehr informationen zu EVO FACTORY Trial ......

Du willst mehr über die EVO FACTORY Trial erfahren zb. Prospekt, Bedienungsanleitung, technische Daten, Handbuch und vieles mehr dann klick auf das Symbol

EVO Factory 2T 125/250/300 MY 2020

Beta bringt die neue Evo Factory My 2020 auf den Markt.
Beta ist es dank seinem im Laufe der Jahre gewonnenen Know-how gelungen, ein High-Performance-Bike mit wegweisendem Fahrwerk und Antriebsaggregat zu entwickeln.
Neben der Standard-Version, die sich dieses Jahr mit bedeutenden Neuerungen in Sachen Design und Ergonomie präsentiert hat, wartet die Factory mit einer Reihe zusätzlicher Komponenten auf, die sie zur Geheimwaffe in jeder Competition machen.

Die Evo Factory My 2020 ist in vier verschiedenen Motorisierungen erhältlich: drei 2-Takt-(125, 250 und 300 ccm) und eine 4-Takt-Variante (300 ccm).
Hier findet jeder Fahrer genau das richtige Bike für seinen Fahrstil und profitiert damit von einer deutlichen Leistungssteigerung

MOTOR

Die Antriebsaggregate der Factory weisen folgende Unterschiede im Vergleich zur Standard-Version auf:

2-Takter

  • Schwarze Magnesium-Kurbelgehäuse: sorgen abgesehen von der noch atemberaubenderen Optik für eine beträchtliche Gewichtsreduzierung und damit für noch mehr Agilität.
  • Krümmer aus Titan (mit konischer Verbindung zum Zylinder nur bei 125-ccm-Variante): für Leistungssteigerung und Gewichtsreduzierung.
  • Profilierte Kupplungslamellen: für Präzision und Dosierbarkeit der Kupplung unter allen Bedingungen.
  • Zylinder mit optimierter Steuerung: zur Hervorhebung des Racing-Spirits des Motors ohne Beeinträchtigung seiner Einsatzmöglichkeiten.
  • Zylinderkopf mit speziell berechnetem Volumen und Quetschbereich (nur 300 ccm): für noch mehr Leistung; die rote Lackierung betont darüber hinaus den „Factory“-Charakter des Motorrads.
  • Optimierte Kennfelder des Steuergeräts: für optimales Ansprechverhalten im unteren Drehzahlbereich ohne Beeinträchtigung der Leistungsabgabe bei mittleren und hohen Drehzahlen.
  • Schwarz eloxierte Motoröldeckel.

4-Takter

Der 300-ccm-Der Viertaktantrieb der neuen Evo Factory My 2020 zeichnet sich durch den leichteren, performance-orientierten Schalldämpfer aus Titanund das elektronische Steuergerät aus. Letzteres verbessert dank einer höheren elektrischen Leistung die Zündfunkenstabilität und optimiert somit die Verbrennung über alle Drehzahlbereiche.

FAHRWERK

In puncto Fahrwerk und Design wartet die neue Evo Factory My 2020 mit folgenden Unterschieden im Vergleich zur Standard-Version auf:

  • Gabel mit neuem Hydraulik-Set-up und einstellbarer Druckstufe: für eine optimale Abstimmung in jeder Situation.
  • Aus dem Vollen gefräste, gold eloxierte Gabelbrücke: sorgt nicht nur für mehr Leichtigkeit und Steifheit, sondern ermöglicht auch das Vor-und Zurückversetzen der Lenkererhöhungen für eine ideale Fahrposition.
  • Hinterradfederung mit einstellbarer Zug-und Druckstufe: Die progressivere Hydraulik garantiert eine noch bessere Feinabstimmung, die sich während Kompression und Schub vor den Hindernissen als vorteilhaft erweist.
  • Hinterradfederung mit neuer Hydraulikabstimmung: sorgt für noch mehr Kontrolle bei niedrigen Geschwindigkeiten und somit für perfekte Balance und Fahrstabilität.
  • Hinterradfederung mit neuer Federführungsgeometrie: erhöht dank der besseren Verformbarkeit des Puffers, der nunmehr einen größeren Dämpfungsbereich aufweist, die Aufnahme bei harten Stößen.
  • Progressive Umlenkung: sensibler und progressiver zur Verbesserung von Ansprechverhalten und Traktion.
  • Not-Aus-Schalter mit Reißleine: für noch mehr Sicherheit während der Fahrt.
  • Schwarz eloxierte Lenkerendkappen: zum Schutz der Griffe, einschließlich Gasgriff.
  • Neue schwarz eloxierte Kettenspanner: für eine extrem präzise Einstellung der Kettenspannung.
  • Ausdem Vollen gefräste Fußrasten aus rutschfestem Stahl: garantieren nicht nur einen besseren Halt des Stiefels, sondern auch ein deutlich niedrigeres Gewicht.
  • Racing-Bremsscheiben von Galfer: gewährleisten eine kraftvollere Bremswirkung, Gewichtseinsparung und den gewissen Racing-Look.
  • Brems-und Kupplungspumpen von BrakTec: für eine optimale Anpassung beim Bremsen.
  • Schwarz eloxierte Brems-und Kupplungspumpendeckel.
  • Bremssattel hinten mit Vibrationsschutzsystem für die Beläge.
  • Neue Excel-Felgen in Gold.
  • Michelin X-Light Reifen: für maximale Haftung in jeder Fahrsituation.
  • Neuer Look und neues Grafikdesign: Neue Graphics in den typischen Beta-Factory-Farben Rot, Blau und Weiß gepaart mit goldenen Details betonen den Racing-Spirit des Motorrads.